Beratungsstelle finden

Du sollst gegen deinen Willen verheiratet werden? Du fühlst dich bedroht und befindest dich in einer Notsituation? Du suchst Rat und Unterstützung? Du hast eine Freundin oder einen Freund, die von ihrer Familie bedroht werden oder zwangsverheiratet werden sollen, und weißt nicht, wie du helfen kannst?

Du kannst dich an eine unserer Beratungsstellen in deiner Nähe wenden oder per E-Mail auch mit Beratungsstellen an entfernten Orten Kontakt aufnehmen. Dort bekommst du Informationen oder konkrete Hilfe. Falls es nötig ist, kannst du sofort an einem geschützten Ort sicher untergebracht werden, ohne dass deine Familie davon weiß. Wenn du niemanden von uns erreichst, kannst du auch jederzeit zu einer Polizeistelle in deiner Nähe fahren. Dort kennt man sich mit Zwangsverheiratung und Morddrohungen aus und kann dir weiterhelfen.

Finde die passende Beratungsstelle in deiner Nähe:

FIM – Frauenrecht ist Menschenrecht e.V.

FIM e.V. ist ein interkulturelles Beratungszentrum für Migrantinnen und ihre Familien in Frankfurt am Main. Bei FIM finden Frauen in schwierigen Lebenslagen u.a. als Opfer schwerer Menschenrechtsverletzungen wie Zwangsverheiratung, Menschenhandel, weiblicher Genitalbeschneidung und häuslicher Gewalt seit 1980 Rat und Unterstützung. Kostenlos, vertraulich und in mehr als zehn Sprachen. FIM steht den Betroffenen bei, stärkt Frauen in der Wahrnehmung ihrer Rechte und engagiert sich darüber hinaus für Bildung, Empowerment sowie die Förderung der Integration von Zuwanderinnen aus aller Welt.

SPRACHEN:

Amharisch, Arabisch, Bulgarisch, Dari, Englisch, Farsi, Französisch, Hindi, Paschtu, Rumänisch, Russisch, Spanisch, Tagalog, Thai, Tigrinya, Ungarisch, Usbekisch und Urdu. Für weitere Sprachen in der Beratung kooperiert FIM mit Dolmetscherinnen.

Adresse:
Varrentrappstraße 55 60486 Frankfurt/ Main
E-Mail:
info@fim-beratungszentrum.de
Telefon:
069 9709797 - 0
Website:
www.fim-frauenrecht.de
Erreichbarkeit:
Montag bis Donnerstag 9.00 bis 16.00 Uhr Freitag 9.00 bis 14.00 Uhr und nach Vereinbarung
GermanEnglishFrenchTurkeySaudi ArabiaPakistanAfghanistanIran