Anlaufstellen für Fachkräfte

In  allen am 3-Regionen-Modell beteiligten Beratungsstellen gibt es viel Fachwissen zum Thema Ehre und Gewalt. Alle Fachkräfte, die mit Betroffenen zu tun haben oder sich für das Thema interessieren, können sich bei Fragen gerne an die genannten Beratungs- und Fachstellen wenden. Alle Träger bieten Fort-, Weiterbildungen und Workshops an und können ggf. auch weitervermitteln.  Außerdem arbeitet Terre des Femmes, Menschenrechte für die Frau e.V. seit vielen Jahren zu dem Thema ehrbezogene Gewalt. Terre des Femmes ist bundesweit tätig und bietet über die Landesgrenzen Hessens hinaus Unterstützung. Wenn es um eine schnelle Inobhutnahme geht, kann auf der Website Zwangsheirat eine passende Beratungsstelle außerhalb Hessens gesucht werden. Alle hessischen Fachberatungsstellen achten bei der Unterbringung von Mädchen* und Frauen* vor allem auf deren Schutz und Sicherheit und nicht auf Wohnortnähe.

GermanEnglishFrenchTurkeySaudi ArabiaPakistanAfghanistanIran